Mit über 6 300 Beschäftigten in Forschung, Lehre und Verwaltung und ihrem einzigartigen Profil gestaltet die Technische Universität Dortmund Zukunftsperspektiven: Das Zusammenspiel von Ingenieur- und Naturwissenschaften, Gesellschafts- und Kulturwissenschaften treibt technologische Innovationen ebenso voran wie Erkenntnis- und Methodenfortschritt, von dem nicht nur die 34 300 Studierenden profitieren.
Sachbearbeiter/-innen im Sekretariatsbereich (m/w/d) - Ref.-Nr. 160/19e
Diese Stellen sind im Dezernat Personal und Recht in der Abteilung Personalentwicklung zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 8 TV-L, eine Höhergruppierung auf  E9a TV‑L ist zu einem späteren  Zeitpunkt möglich. Es handelt sich um Vollzeitstellen. Eine Beschäftigung in bzw. Reduzierung auf Teilzeit ist grundsätzlich möglich.
IHRE AUFGABEN:
Als Mitarbeiter/-in im Sekretariats- und Sachbearbeitungs-support unterstützen Sie Fakultäten sowie Service- und Verwaltungseinrichtungen in zeitlich begrenzten Einsätzen bei allen anfallenden Aufgaben, z. B.
  • Vorbereitung und Abrechnung von Dienstreisen
  • Planung und Durchführung von Besprechungen
  • Beschaffung und Mittelbewirtschaftung
  • Korrespondenz und Terminierung
WIR BIETEN:
  • abwechslungsreiche Aufgaben in verschiedenen Einsatzsekretariaten der TU Dortmund
  • die Mitarbeit in einem kollegialen Team und die einzigartige Möglichkeit, die TU Dortmund dank der wechselnden Einsätze sehr gut kennen zu lernen