Mit über 6 300 Beschäftigten in Forschung, Lehre und Verwaltung und ihrem einzigartigen Profil gestaltet die Technische Universität Dortmund Zukunftsperspektiven: Das Zusammenspiel von Ingenieur- und Naturwissenschaften, Gesellschafts- und Kulturwissenschaften treibt technologische Innovationen ebenso voran wie Erkenntnis- und Methodenfortschritt, von dem nicht nur die 34 300 Studierenden profitieren.

Meister/-in im Bauhandwerk (m/w/d) - Ref.-Nr. 146/19e
Diese Stelle ist im Dezernat Bau- und Facilitymanagement in der Abteilung Kaufmännisches Gebäudemanagement, Zentralaufgaben und Bauunterhaltung zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet zu besetzen. Die Tätigkeit wird nach Entgeltgruppe 9a TV-L vergütet. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Eine Beschäftigung in bzw. Reduzierung auf Teilzeit ist grundsätzlich möglich.

Vor der Einstellung erfolgt eine ärztliche Untersuchung zur Überprüfung der gesundheitlichen Eignung für bisweilen körperlich anstrengende Tätigkeiten.
IHRE AUFGABEN:
  • Organisation und Umsetzung von Bauunterhaltungs- und kleineren Instandsetzungsmaßnahmen
  • Abwicklung von kleineren Umzugs- und Montagedienstleistungen
  • Koordinierung der Entsorgungsdienstleistungen, Mitwirkung beim Winterdienst
  • Arbeitsvorbereitung, Anleitung und Führung von den Mitarbeitenden der Baugruppe
WIR BIETEN:
  • ein vielfältiges Angebot wie z. B. betriebliches Gesundheitsmanagement, vergünstigtes Mittagsessen in verschiedenen Mensen, kostenlose Parkplätze und eine sehr gute Anbindung an die Autobahn bzw. den VRR
  • die Mitarbeit in einem modernen, kollegialen Team an einer familienfreundlichen Hochschule