Mit über 6 300 Beschäftigten in Forschung, Lehre und Verwaltung und ihrem einzigartigen Profil gestaltet die Technische Universität Dortmund Zukunftsperspektiven: Das Zusammenspiel von Ingenieur- und Naturwissenschaften, Gesellschafts- und Kulturwissenschaften treibt technologische Innovationen ebenso voran wie Erkenntnis- und Methodenfortschritt, von dem nicht nur die 34 500 Studierenden profitieren.

Ausbildung - Technischer/-r Produktdesigner/-in (m/w/d)
WIE LÄUFT'S AB?
Zu Beginn der Ausbildung vermitteln wir Dir die Grundlagen des technischen Zeichnens. Dabei bekommst Du einen ersten Einblick in die Zeichnungsnormen (Formate, Linien, Maßstäbe) und lernst verschiedene Zeichengeräte kennen. Gerne kannst Du im Rahmen Deiner Ausbildung an Vorlesungen im Themenbereich technisches Zeichnen teilnehmen.

Nach der Grundlagenausbildung erstellst Du Deine ersten technischen Zeichnungen, Pläne sowie Unterlagen und führst technische Berechnungen durch. Außerdem lernst Du die Grundlagen der Elektrotechnik in der Elektrowerkstatt kennen.

Zum Ende Deiner Ausbildung findet eine Fachausbildung im Zeichenbüro statt. Hier fertigst Du Skizzen an, führst Detailkonstruktionen aus und berechnest Bauteile. Zudem lernst Du verschiedene Werkzeugmaschinen in der Ausbildungswerkstatt kennen.

Der Berufsschulunterricht findet zweimal wöchentlich am Hellweg-Berufskolleg in Unna statt.